Fethullah Gülen: Beileidsbekundung für Hanau

Aktuelles / Stellungnahmen27. Februar 2020

Fethullah Gülen veröffentlichte eine Beileidsbekundung für diejenigen, die bei dem extremistischen Angriffen in Deutschland ihr Leben verloren haben

Hier finden Sie die Beileidsbekundung in englischer Sprache.
Hier finden Sie die Beileidsbekundung in türkischer Sprache.
 

SAYLORSBURG. Ich bin zutiefst schockiert und in tiefster Trauer über den tödlichen Anschlag in Deutschland, der Berichten zufolge von einem Rechtsextremisten durchgeführt wurde. Ich verurteile diesen Gewaltakt ausdrücklich und fordere alle dazu auf, eine starke Haltung gegenüber allen Formen von Gewalt und Intoleranz gegenüber anderen einzunehmen.

Mein tiefstes Beileid gilt allen, die bei diesem brutalen Angriff ihre Angehörigen verloren haben, und den Menschen in Deutschland. Ich bete für die baldige Genesung der Verwundeten.

Es ist ermutigend zu sehen, dass Zivilgesellschaft und Politik sich deutlich gegen den Angriff positionieren und Rassismus als Gift für die Gesellschaft bezeichnen.

Ich bete zu Gott, dass wir Unterschiede überwinden können, um gegenseitige Akzeptanz und Frieden in einer Welt ohne Rassismus, Fanatismus und Hass zu erreichen.

So verstört ich auch von dieser bösartigen Tat bin, werde ich zu Gott, dem Barmherzigsten, für eine schnelle Genesung der Verletzten beten. Möge er die Opfer dieser Tragödie, freilich auch unsere globale Gemeinschaft, zu Frieden und Harmonie geleiten.

Über Fethullah Gülen
Fethullah Gülen ist ein türkischer Islamgelehrter, Autor und Dichter. Er wurde 1941 in Erzurum in der Ost-Türkei geboren. Mit seinen Lehren zu interreligiösem Dialog und friedlichem Miteinander und seinem Einsatz für Bildung als Schlüssel zu Entwicklung und Wohlstand bewegt er seit Jahren Menschen auf der ganzen Welt zu ehrenamtlichem Engagement. Er wird von Vielen als ein wichtiger muslimischer Gelehrter und interreligiöser Partner geschätzt, der sich für die Vereinbarkeit des Islam mit der Moderne und dessen Antworten auf Fragen unserer Zeit eingesetzt hat.

Über die Stiftung Dialog und Bildung
Die Stiftung Dialog und Bildung ist eine Stiftung von Menschen, die in Hizmet (der “Gülen-Bewegung”) aktiv sind. Das Engagement von Hizmet für interkulturellen Dialog und Bildung ist aus einzelnen Initiativen vor Ort entstanden und in vielfältiger Form gewachsen. Vor diesem Hintergrund gibt die Stiftung als Ansprechpartner für Engagierte, Partner und Interessierte sowie Medien und Politik Antworten auf Fragen in Bezug auf Hizmet.