Zur Entstehung der Grundwertesammlung von Hizmet

Die vorliegende Publikation stellt erstmalig eine zusammengefasste Sammlung der Grundwerte der Hizmet-Bewegung dar.
Die Werte der Hizmet-Bewegung sind in der islamischen Tradition, der anatolischen Kulturtradition und den universellen menschlichen Werten verwurzelt und kommen in den Werken von Fethullah Gülen und anderen Inspirationsquellen der Bewegung zum Ausdruck. 

Als Ergebnis eines ausgiebigen Prozesses sollen die in diesem Text gesammelten Grundsätze einen möglichst breiten Konsens innerhalb der weltweiten Hizmet-Bewegung widerspiegeln. Die Stiftung Dialog und Bildung aus Deutschland, die Alliance for Shared Values aus den USA, Fedactio aus Belgien und viele weitere internationale Hizmetnahe Institutionen haben an der Realisierung der Grundwertesammlung mitgearbeitet. 
Indem es die Grundwerte und Prinzipien von Hizmet darlegt, soll dieses Dokument als Leitfaden für Hizmet-Engagierte und die von ihnen gegründeten Organisationen dienen.

„Diese Zusammenstellung der Hizmet-Werte ist lobenswert und vielversprechend. Ich glaube und hoffe, dass die Aktivitäten der Hizmet-Engagierten, die sich diesen Grundwerten verschrieben haben – nämlich dem Pfad, anderen zu helfen, im hehren Ringen um Gottes Wohlgefallen – wesentlich zur Gestaltung einer in Ruhe und Frieden lebenswerten Welt beitragen werden. Gott segne, die dazu beitragen."
Fethullah Gülen

DIE VISION VON HIZMET

Hizmet-Engagierte möchten zu einer Gesellschaft beitragen, in der:

  • jeder Mensch mit Würde behandelt und so akzeptiert wird, wie er ist;
  • die Menschenrechte geschützt und jede Form von Vielfalt, die nicht im Widerspruch zu den grundlegenden Menschenrechten steht, als Reichtum angesehen wird;
  • die Menschen sensibel für die Herausforderungen der Menschheit sind;
  • Menschen unterschiedlicher Religionen, Kulturen und Weltanschauungen in einen Dialog miteinander treten und füreinander Empathie entwickeln;
  • Austausch und Zusammenarbeit geschätzt werden; und
  • die Menschen in Frieden und Harmonie leben.

GRUNDWERTE

1. Respekt vor dem Menschen und den grundlegenden Menschenrechten
Hizmet-Engagierte glauben, dass jeder Mensch an sich wertvoll ist und würdevoll behandelt werden muss. Jede Person ist als Mensch und vor dem Gesetz gleich und keine Person ist einer anderen überlegen. Hizmet-Engagierte setzen sich für alle Rechte und Freiheiten ein, die in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen genannt sind. Soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit sind Voraussetzungen für die Gleichberechtigung der Menschen.

2. Rechtsstaatlichkeit
Hizmet-Engagierte achten den Rechtsstaat. Sie betrachten niemanden als über dem Gesetz stehend und handeln im Rahmen des Schutzes der Menschenwürde, der universellen Rechtsgrundsätze und der Gesetze ihres Wohnsitzlandes. Sie führen ihre Organisationen so, dass sie die Transparenzregeln und Rechenschaftspflichten ihrer Gesellschaft erfüllen oder übertreffen.

3. Friedliches und konstruktives Handeln
Hizmet ist eine friedliche Bewegung. Hizmet-Engagierte lehnen den Einsatz von Gewalt ab. Sie handeln positiv und konstruktiv und lehnen feindselige und destruktive Handlungen ab.

4. Empowerment von Frauen
Hizmet-Engagierte sind dem Ideal verpflichtet, dass Frauen gleiche Chancen erhalten und ohne Diskriminierung in allen Bereichen der Gesellschaft mitwirken können, und sie streben danach, diesem Ideal bei allen Aktivitäten gerecht zu werden.

5. Ethisches Handeln
Hizmet-Engagierte achten bei ihren Aktivitäten sowohl auf ethische Normen als auch auf moralische Grundsätze. Sie halten sich an grundlegende ethische Prinzipien wie Ehrlichkeit, Vertrauenswürdigkeit, Güte und Fairness. Sie sind davon überzeugt, dass ihre Ziele nur durch legale und legitime Mittel zu erreichen sind.

6. Respekt vor Vielfalt, Pluralismus
Hizmet-Engagierte betrachten die kollektive und individuelle Vielfalt als Reichtum, solange sie nicht im Widerspruch zu den grundlegenden Menschenrechten steht. Sie nehmen stets eine Haltung ein, die zur Vermeidung von Konflikten, z. B. aufgrund von Glaubensunterschieden, notwendig ist.

7. Freiwilligkeit und Altruismus
Hizmet-Engagierte nehmen freiwillig und aus eigener Entscheidung an Aktivitäten teil. Sie beteiligen sich durch Spenden genauso wie durch ehrenamtliche Arbeit an Projekten, die einen Beitrag zur Umsetzung ihrer Werte leisten und für die Menschheit von Nutzen sind.

8. Beratung und Erfahrungsaustausch
Hizmet-Engagierte profitieren vom kollektiven Wissen, das durch den Austausch unterschiedlicher Perspektiven und Meinungen zustande kommt.

9. Zivilgesellschaftlichkeit, Unabhängigkeit
Hizmet ist eine zivilgesellschaftliche Bewegung und handelt unabhängig. Für Hizmet-Engagierte sind die Verinnerlichung demokratischer Werte, das bürgerschaftliche Engagement und die gesellschaftliche Teilhabe von besonderer Wichtigkeit. Sie respektieren die politischen Entscheidungen eines jeden Menschen. Sie widersetzen sich einer Politisierung von Religion oder der Instrumentalisierung von Religion für politische Zwecke.

10. Ziviles Engagement und Teilhabe
Hizmet-Engagierte betrachten es als soziale Verantwortung, einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten und zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beizutragen. Sie sehen die Menschheit als Familie. Sie sind rücksichtsvoll gegenüber den Herausforderungen der Menschheit und wollen der Menschheit dienen.

11. Umweltschutz
Hizmet-Engagierte betrachten die Erde mit all ihren Ökosystemen als ein Gut, das es für künftige Generationen zu bewahren gilt, und sie folgen dem Anspruch, die Umwelt zu schützen.

12. Ganzheitlicher Blick auf den Menschen
(und Einheit von Geist und Herz)
Menschen sind sowohl körperliche, als auch geistige Wesen. Hizmet-Engagierte vertreten daher die Auffassung, dass sowohl die Vernunft und wissenschaftlichen Erkenntnisse, als auch spirituelle Disziplinen gleichermaßen genutzt werden sollten, um eine materielle und spirituelle Entfaltung des Menschen zu ermöglichen.

Hizmet-Werte in der Praxis

1. Bildung
Für Hizmet-Engagierte ist Bildung ein Weg zu gesellschaftlicher Entwicklung, Frieden, Chancengleichheit und sozialer Gerechtigkeit.
Im Hinblick auf diese Ziele gründen die Engagierten Schulen, Universitäten, Nachhilfezentren, Studentenwohnheime und organisieren Kurse, Seminare, Wochenendschulen, außerschulische Programme sowie andere bildungsorientierte Initiativen. Die Bildungsprogramme richten sich nach den Lehrplänen des Landes, in dem sie ansässig sind, und umfassen verschiedene Bereiche wie Natur- und Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften, Kunst, Sport und Sprachunterricht. Sie fördern aktiv die Teilnahme von Menschen aus allen Teilen ihrer Gesellschaft an ihren Bildungsaktivitäten.

2. Spirituelle Entwicklung
Hizmet-Engagierte organisieren und unterstützen religiöse/spirituelle, soziale und kulturelle Aktivitäten wie spirituelle Zusammenkünfte, Seminare, Diskussionsrunden und Mentoring-Programme, die ihnen helfen, ihre spirituellen Bedürfnisse zu erfüllen und sich spirituell zu entwickeln.

3. Dialog und Frieden in der Gesellschaft
Hizmet-Engagierte organisieren Aktivitäten für bürgerschaftliches Engagement und Dialog unter Menschen verschiedener Religionen, Ethnien, Traditionen, Kulturen und Weltanschauungen. Ziel dieser Aktivitäten ist es, gesellschaftlichen Frieden zu schaffen, das gegenseitige Kennenlernen zu fördern, Einfühlungsvermögen und die Bereitschaft zu fördern, jeden Menschen so zu akzeptieren, wie er ist.
Zu diesen Aktivitäten gehören auch akademische Veranstaltungen wie Symposien, Podiumsdiskussionen und Seminare, kulturelle Veranstaltungen wie Feste, Ausflüge und Familientreffen, spirituelle Veranstaltungen wie gemeinsame Gebete und Iftar-Programme sowie soziale Projekte und humanitäre Hilfsmaßnahmen.

4. Humanitäre Hilfe und Beitrag zum Wohlergehen der Gesellschaft
Hizmet-Engagierte betrachten den Dienst an der Menschheit als soziale Verantwortung und auch als gelebte Spiritualität. Im Rahmen von humanitären Hilfsaktionen stellen sie Menschen, die von Naturkatastrophen, Kriegen oder Armut betroffen sind, Nahrungsmittel und Unterkünfte zur Verfügung. Sie bieten Bedürftigen über bestehende Netzwerke engagierter medizinischer Fachkräfte Gesundheitsdienste an. Sie konzipieren ihre Projekte der humanitären Hilfe und der sozialen Verantwortung in einer sich selbst tragenden Weise. Sie organisieren und unterstützen nachhaltige Entwicklungsprojekte.

5. Kunst und Kultur
Als universelle Sprache fördern Kunst und Kultur Kommunikation, Frieden und Harmonie sowohl innerhalb als auch zwischen Gemeinschaften. Sie tragen auch zur Entwicklung und zum Ausdruck der persönlichen Talente und Fähigkeiten bei. Daher organisieren und unterstützen Hizmet-Engagierte Aktivitäten wie Kunstkurse, Kunstaufführungen sowie Sprach- und Kulturfestivals.

6. Veröffentlichungen
Hizmet-Engagierte publizieren Zeitschriften, Magazine und Bücher zur Förderung und Verbreitung universeller menschlicher Werte wie gesellschaftlicher Frieden, Einklang von Herz und Verstand sowie Umweltbewusstsein.

Einrichtungen, die an diesem Dokument mitgewirkt haben:

  • Alliance For Shared Values (USA)

  • Stiftung Dialog Und Bildung (DEU)

  • Fedactio (BEL)

  • Platform Ins (NLD)

  • Turquoise Harmony Institute (ZAF)

  • Centro De Diálogo Intercultural Alba (ARG)

  • Instituto Pelo Diálogo Intercultural (BRA)

  • Dialogue Institute Of Australia (AUS)

  • North America Civic Platform (USA)

  • Intercultural Dialog Platform (BEL)

  • Istituto Tevere (ITA)

  • Dialogue Society (GBR)

  • Asociatia Pentru Dialog Si Valori Universale (ROU)

  • Fundación Catarata (CHL)

  • Den Norske Hizmetbevegelsen (NOR)

  • Arco Forum (ESP)