#Gemeinsam für Frieden

 

Die jüngsten Terroranschläge in Frankreich und Österreich haben die Menschen weltweit erschüttert. Der muslimische Gelehrte Fethullah Gülen hat in einer Pressemitteilung sein Beileid ausgesprochen und betont, dass „die größte Beleidigung des Propheten“ die „Ermordung von Unschuldigen in seinem Namen“ ist. Er verurteilte erneut und ohne Einschränkung jegliche Art von Terror und Gewalt. Es sei zwar verständlich, dass Muslime sich über diese Art von Karikaturen empören, diesem Unmut sei aber im Rahmen der Menschlichkeit, Diplomatie und des Rechts Ausdruck zu geben.

Diesem Vorschlag folgend und um Terrorhandlungen aktiv gegenzustehen, haben bundesweit Angehörige der Hizmet-Bewegung das Zusammenkommen und den Austausch mit Menschen der Mehrheitsgesellschaft, Angehörigen der Kirche und Kommune gesucht. In der Begegnung und im gemeinsamen Gebet haben Muslime, Christen und Andersgläubige Kraft geschöpft. Wir sind überzeugt, dass wir, unabhängig von unseren sozialen Rollen, alle eine große Verantwortung für das Zustandekommen eines friedlichen Miteinanders in unserem Land tragen.

Unter dem Hashtag #GemeinsamFürFrieden können Menschen, Initiativen und Vereine der Hizmet-Bewegung ihre Erfahrungen teilen.

Macht mit und teilt ab Sonntag, den 22. November, um 19 Uhr eure Projekte, Bilder, Anekdoten und Geschichten mit dem Hashtag #GemeinsamFürFrieden oder schickt es uns an: engagement [-at-] sdub.de

Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Was ist Hizmet?

Der Begriff „Hizmet“ (übersetzt als „Dienst“) bezeichnet inzwischen eine global aktive Gemeinschaft von Personen, die sich sozial engagieren. Basis der Ideen Hizmets sind universelle Werte wie Toleranz, Chancengerechtigkeit, gesellschaftliche Teilhabe, demokratische Grundrechte, Meinungsfreiheit sowie Gleichstellung von Mann und Frau. Auch wenn Hizmet historisch betrachtet seinen Ursprung im sunnitischen Islam hat, ist sie keine konfessionsgebundene Bewegung: Hizmet steht allen Menschen offen – unabhängig davon, ob und welcher Religion sie angehören.

Im Mittelpunkt des Engagements von Hizmet stehen:

– ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle einer solidarischen und auf Nächstenliebe ausgerichteten Gesellschaft,
– die Förderung von Bildung als Mittel zur vollen persönlichen Entfaltung und Entwicklung eines angemessenen Lebensstandards sowie
– der Einsatz für interkulturellen und interreligiösen Dialog für ein friedliches und gemeinschaftliches Miteinander.

Türkçe:

Biz, hepimizin, sosyal rollerimizden bağımsız olarak, ülkemizdeki huzurlu birlikteliğin inşaasında büyük bir sorumluluk taşıdığımıza inanıyoruz.

#GemeinsamFürFrieden Hashtagi altında Hizmet insanları, inisyatifleri ve dernekleri edindikleri tecrübelerini paylaşabilirler.

Sizde katılın ve pazar, 22 kasım saat 19 da projelerinizi, resimlerinizi, öykü ve hikayelerinizi #GemeinsamFürFrieden Hashtagi ile tweetleyin.

Paylaşımlarınızı merakla bekliyoruz!